Jetzt verfügbar: pdfMachine 9.3

Neue Produktversion mit neuen Briefpapier-Funktionen und weiter verbesserter Office Integration steht zum Download bereit.

Solingen, 10. November 2003. Ab sofort ist die neueste Version der pdfMachine der Broadgun Software verfügbar.

Der Einsatz der pdfMachine im professionellen kaufmännischen und technischen Umfeld wird nun durch eine weitere sinnvolle Funktionalität ergänzt. Damit trägt das Solinger Unternehmen dem Wunsch seiner zahlreichen Kunden Rechnung und bietet erstmalig die Möglichkeit unterschiedliche Seiten eines Firmen-Briefpapiers durch die pdfMachine anzusteuern.

Gerade beim Ausdruck umfangreicher Angebote, z.B. Rechnungen oder Vertragstexte, können nun auf diese Weise, die in Unternehmen häufig unterschiedlichen ersten und zweiten Seiten des Briefpapiers nach Wunsch angesteuert werden. Hierdurch steht jetzt mehr Platz, um z.B. die Leistungstexte aus Warenwirtschaftsystemen auf dem Brief-Bogen zu drucken, zur Verfügung.

Darüber hinaus hat das Unternehmen die Office Integration weiter verbessert. Ab sofort lassen sich in die Office-Toolbar eigene Funktions-Buttons integrieren, die dann individuelle Jobs der User ausführen. Das spart Zeit und Geld !

Die mehrsprachigen Versionen der pdfMachine 9.3, mit erweiterter Office-Integration steht ab sofort im Internet zur Verfügung www.broadgun.de. Die uneingeschränkte Testphase ermöglicht es dem Interessenten vor dem Kauf, das Produkt auf Herz und Nieren zu testen. Preis ab 68,44 €.

Vertrieb:
Broadgun Software
Hermes & Nolden GbR
Isarweg 6
DE-42697 Solingen
Tel: 0212-2354686
fhermes@broadgun.de
www.broadgun.de